Sie befinden sich hier: Startseite  » Logopädie » Ausbildungsablauf

Beginn und Dauer

Logopädie

Drei Jahre in Vollzeit - Start jährlich im Oktober

Die Ausbildung zur Logopädin und zum Logopäden ist eine Vollzeitausbildung mit ca. 36 - 40 Unterrichtseinheiten pro Woche zuzüglich dem Selbststudium von weiterführender Literatur.

In diesem Zeitraum werden, entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsordnung, 1.780 Unterrichtseinheiten in der Theorie und 2.300 Unterrichtseinheiten in der Praxis absolviert.

In Bayern gibt es seit dem Jahr 2000 einen verbindlichen Lehrplan für alle Berufsfachschule für Logopädie.

Kontakt

Für Fragen oder nähere Informationen wenden Sie sich bitte – telefonisch oder per E-Mail – an Ihre Ansprechpartner an der Schule: