Sie befinden sich hier: Startseite  » Kosmetik » Unterrichtsfächer

Unterrichtsfächer

In Ihrer praxisnahen Ausbildung zur Fachkraft Kosmetik lernen Sie fachbezogene Inhalte, aber auch das selbstständige und interdisziplinäre Arbeiten. Denn beides ist in Ihrem Berufsleben spannend und wichtig.

Sie bekommen eine intensive und effiziente Schulung in allen Bereichen der Ganzheitskosmetik. Organic Cosmetic und Medical Beauty kommen dabei nicht zu kurz. Während Ihrer Ausbildung werden Sie von unseren erfahrenen und engagierten Lehrkräften begleitet. Die Kooperation mit marktführenden Vertriebspartnern rundet die Ausbildung ab.

Als Schule im staatlichen Anerkennungsverfahren sichern wir stetig unsere Qualität.

Die Ausbildung umfasst insgesamt 1200 Unterrichtsstunden.

Theorie

Im theoretischen Teil Ihrer Ausbildung lernen Sie die naturwissenschaftlichen Grundlagen kennen, die Sie für die Ausübung Ihres Berufs benötigen. Sie erwerben Kenntnisse über die für den Beruf der Fachkraft Kosmetik relevanten biologischen, chemischen und physikalischen Vorgänge im menschlichen Körper.

Im Einzelnen beinhaltet der theoretische Unterricht folgende Fächer:

Ausbildung in der Praxis

Im fachpraktischen Unterricht üben Sie unter der Anleitung erfahrener Kosmetiker*innen die praktischen Fertigkeiten Ihres Berufs und arbeiten im Ausbildungsverlauf frühzeitig am Modellen.

Im Einzelnen beinhaltet die Ausbildung in der Praxis folgende Bereiche:

 

In spezifischen Breichen der Praxis, welche alle in die Ausbildung integriert sind, erhalten Sie jeweils ein Zertifikat bei erfolgreichem Bestehen des jeweiligen Kurses:

 

 

Der Bereich der*des zertifizierten Wellnessmasseurs*in beinhaltet:

 

Ein besonderer Vorteil Ihrer Ausbildung zur staatlich anerkannten Fachkraft Kosmetik ist, dass wir die NisV-Fachkunde bereits in die Ausbildung integrieren wollen.

Hierbei geht es um die Fachkunde, welche nachgewiesen werden muss, wenn man mit speziellen Geräten in der Kosmetik tätig werden möchte.

 

Mit Abschluss Ihrer Ausbildung an unserer Schule sind Sie somit in jedem gängigen Bereich der Kosmetik- und Wellnessbranche einsatzfähig.

Darüber hinaus sind mögliche Zusatzseminare zu folgenden Themen geplant:

Die Termine werden rechtzeitig veröffentlicht.

Hinweis: Unsere Zusatzseminare bieten wir auch für externe Teilnehmer*innen an.