Sie befinden sich hier: Startseite  » Sozialpädagogik Erzieherausbildung » Voraussetzungen

Voraussetzungen

Sozialpädagogisches Seminar (SPS)

Das Sozialpädagogische Seminar ist ein beruflicher Vorbildungsweg für die Ausbildung zum*zur Erzieher*in. Für den Besuch des Seminars werden folgende Voraussetzungen benötigt:

Die Anmeldung erfolgt an der Fachakademie für Sozialpädagogik, an der später die Ausbildung zum*zur Erzieher*in erfolgt.

Sozialpädagogisches Einführungsjahr (SEJ)

neu ab Schuljahr 2021/2022

 

Das Sozialpädagogische Einführungsjahr ist ein beruflicher Vorbildungsweg für die Ausbildung zum*zur Erzieher*in. Für den Besuch werden folgende Voraussetzungen benötigt:

Die Anmeldung erfolgt an der Fachakademie für Sozialpädagogik, an der später die Ausbildung zum*zur Erzieher*in erfolgt.

 

Fachakademie für Sozialpädagogik

Um in das erste Studienjahr an der Fachakademie aufgenommen zu werden, sind folgende Voraussetzungen notwendig:

Für Ihre persönlichen Zugangsvoraussetzungen wenden Sie sich zur Beratung gerne direkt an die Fachakademie.

Die Ausbildung an der Fachakademie ist AFBG (Aufstiegs-BaföG) förderfähig.